kugel
logo
glanzlichter de
schmuck3xTeiser Kugel - Anhänger und Halsketten, Armreifen, Ringe, Schmeichelsteine aus diversen Edelsteinen

achateAchate

Es gibt nichts schöneres als leuchtende Augen, entzündet von einem funkelnden Stein, einem strahlenden Stern oder einem Moment tiefen Glücks.
Dies sind die wahren Juwelen aus dem Schatz des Herzens die es täglich zu erringen und täglich zu verschenken lohnt. (Michael Gienger)
diadolithTeiser Kugel mit Amethyst und Datolith

bergkristallBergkristalle und verschiedene andere Mineralien


Buch de

 

Buch "Neuerscheinung"

Die bunte Welt der Teiser Teiser Kugeln

"... sei bemerkt, dass dieser Streifzug durch die Mineralienwelt der Teiser Kugeln hier noch nicht zu Ende sein kann."

Volkmar Mair


shop andesitDas Mineralienmuseum Teis hat einen speziellen Weißwein kreiert

Er trägt den Namen des Bodens, auf dem er gedieh: "ANDESIT" So heißt das vulkanische Tuff- und Lavagestein, in dem auch die Teiser Kugeln „gewachsen und gereift“ sind.
Der Teiser Andesit, vor 290 Mio. Jahren an die Erdoberfläche gequollen, bedeckt fast die gesamte östliche Seite des Teiser Gebietes. Dort wachsen auf einem Südhang (900 m ü.d.M.) die Kerner-Reben, die von Walter Vikoler (Fasser-Hof) gehegt und gepflegt werden. Ausgebaut und abgefüllt wurde der Wein von Otmar Mair am Bessererhof im Prösler Ried an der Völserstraße.
Der Andesit-Boden liefert einen sehr frischen, fruchtigen Wein mit filigraner Säure und hohem Mineralgehalt.

Aktuell

kugelsuche

Sondertour

"Teiser Kugeln suchen mit Paul Fischnaller"

Donnerstag, 24.05.2018 um 14.00 Uhr

Freitag, 25.05.2018 um 9.00 Uhr

*Anmeldung erforderlich!

-

 


 

 

Öffnungszeiten

Vom Sonntag vor Ostern bis Sonntag nach Allerheiligen:
25. März bis 4. November 2018

Dienstag bis Freitag:
10.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag:
14.00 - 17.00 Uhr
Montag: Ruhetag

Führungen nach Anmeldung

Eintritt:
Erwachsene: 5,00 Euro
Kinder von 6 bis 15 Jahren: 2,00 Euro
Gruppen ab 15 Personen: 4,00 Euro
Schulklassen: 1,50 Euro

April und Mai: Sonntags pro Familie nur 10,00 Euro Eintritt
Gesamter Bereich mit normalem Rollstuhl befahrbar (Parterre)

Auskunft:
Tel. +39 0472 844 522
Fax +39 0472 844 544
info@mineralienmuseum-teis.it

© geiger-webdesign.com