kugel
logo
glanzlichter de

kristall

Die Ausstellung beinhaltet neben den einzigartigen Funden aus Teis auch Mineralien aus anderen alpinen Regionen, darunter dem Ahrntal, dem Gebiet Pfitsch und Pfunders, der Schweiz, dem Aostatal, dem Mont-Blanc-Gebiet und Rheinland-Pfalz.

Die Sammlung beinhaltet weder Kauf- noch Tauschobjekte
und wird laufend um neue, interessante Funde ergänzt.


kristall 01

Aktuell

Sondertour

Teiser Kugeln suchen mit dem Sammler 
Donnerstag, 18.07.2024 um 9.00 +14.00 Uhr
Freitag, 19.07.2024 um 9.30 Uhr- noch freie Plätze
Dienstag, 23.07.2024 um 14.00 Uhr- noch freie Plätze

*Anmeldung erforderlich

Teiser Kugeln suchen
-------------------------------------------------------
Bildvortrag mit dem Landesgeologen Volkmar Mair
Der Supervulkan von Bozen! (Beschreibung siehe Homepage)
Freitag, 19.07.2024 um 20.00 Uhr . Eintritt frei
-----------------------------------------------------------------------
Alles, alles Gute zum 90. Geburtstag, lieber Paul Fischnaller!

8.6.23 11
8.6.23 04

Öffnungszeiten

24. März bis 3. November 2024

Dienstag bis Freitag:
10.00 – 12.00 / 14.00 – 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag:
14.00 – 17.00 Uhr
Montag: Ruhetag

Führungen nach Anmeldung

Eintritt:
Erwachsene: 8,00 Euro
Kinder: 6 – 15 Jahren: 4,00 Euro
Gruppen ab 15 Pers. 6,00 Euro
Schulklassen: 2,00 Euro
Familienkarte: 22,00 Euro
Mit Museumcard u. museumobil Card gratis

Gesamter Bereich mit normalem Rollstuhl befahrbar (Parterre)

Auskunft:
Tel. +39 0472 844 522
info@mineralienmuseum-teis.it

Pano-Tour 360°

360grad
© geiger-webdesign.com